Am Freitag den 07. Juni 2019 besuchte die 3. Klasse Volksschule im Zuge des Schkundeunterreichtes die Feuerwehr Schützen am Gebirge!

Ziel dieses Besuches war es, den Kindern, die Feuerwehr und ihre Geräte näher zu bringen

Den Kindern wurden unsere Einsatzfahrzeuge erklärt, die Ausrüstung gezeigt und

 Wir erklärten den Schülern einige Geräte, Fahrzeuge und Tätigkeiten im Feuerwehrdienst, wie aus einem Feuerwehrmann ein Atemschutzgeräteträger wird, die Hebekissen und die Wärmebildkamera! Als Abschluss durften die Schüler die Strahlrohre ausprobieren!

Die Kinder waren sehr begeistert von diesem Besuch, der sicherlich nächstes Jahr wiederholt wird!

Ich glaube es hat allen gut gefallen!