Am Donnerstag den 01. Februar fand eine Winterschulung zum Thema "Elektrofahrzeuge" statt.

Schulungsthema: Verhalten bei einem VU mit Elektroautos und anschl. Besichtigung eines E-Autos!

Gkdt. Lukas Thurner brachte den anwesenden Kameraden, die Gefahren eines Elektroautos (Hochspannung durch Fahrzeugbatterien usw.), Verhalten bei Verkehrsunfällen mit E-Autos (Sicherheitsabstände) und Maßnahmen zum abschalten und Löschen dieser Fahrzeuge näher!

26 Mann hörten dem sehr Interessanten und Lehrreichen Vortrag genauestens zu.

Im Anschluss konnten wir uns einen rein Elektrischen "KIA SOUL" als praktisches Beispiel anschauen, welcher uns durch unseren Kameraden Christopher Weigl (Fahrzeugtechniker beim Autohaus Nemeth in Eisenstadt) sehr gut erklärt wurde und auf div. Gefahren bei der Handhabung hingewiesen wurde.

Ein Herzliches Dankeschön an das Autohaus KIA NEMETH in Eisenstadt, für die zur Verfügungstellung dieses Elektrofahrzeuges!!

Unsere Freizeit für ihre Sicherheit

Freiwillige Feuerwehr Schützen am Gebirge