Fahrzeugbergung auf der B50

 

Die Feuerwehr Schützen am Gebirge wurde am 16.01.2013 um 21:31 Uhr mittels Sirene und Handyalarmierung zu einem Technischen Einsatz alarmiert.


Einsatzgrund war eine Fahrzeugbergung auf der B50.

 

Ein Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, rutschte in den Strassengraben und blieb auf der angrenzenden Wiese stehen.Der Pkw wurde an der Front beschädigt wodurch er die Weiterfahrt nicht mehr fortsetzen konnte.

Das Fahrzeug wurde mittels Traktor geborgen und abtransportiert.

 

Anw. Einsatzkräfte: FF Schützen mit KRFA-S, KLF mit Abschleppachse und Polizei.

 

 

 

 

Additional Info

  • Einsatztyp: Technisch
  • Einsatznr: 02
  • Einsatzdatum: Mittwoch, 16 Januar 2013